HOME FORUM LEAGUE TIMING RESULTS
Assetto Corsa Project Cars rFactor 2 XBox externe Ligateilnahme ARCHIV
2012 2013 2014 2015 2016 2017
KALENDER SPONSOR/PARTNER

Aktuelle Zeit: Sa 23. Mär 2019, 04:05



Auf das Thema antworten  [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
 F1 2017 - News 
Autor Nachricht
Rennfahrer
Benutzeravatar

Registriert: Mi 20. Jul 2016, 13:16
Beiträge: 190
Wohnort: Sachsen
Danke gegeben: 6 mal
Danke bekommen: 6 mal

Stevonator95
Plattform: X-Box
Mit Zitat antworten
Der erste Eindruck vom Spiel ist echt gut es macht riesig viel Spaß mit den neuen aber auch alten F1 Boliden über die Strecken zu heizen gerade mit Mittler oder gar keiner Traktionskontrolle ein super Fahrgefühl.
Was aber uns leider am Abend aufgefallen ist das einmal die Multiplayer Lobby gecrashed bzw. Das Spiel sich einfach geschlossen hat und das es manchmal wieder dauer Gelb auf den Strecken gibt nach ein Unfall.

Ansonsten erstmal Top :D

_________________
STATISTIK

Team

Alfa Romeo Sauber F1 Team

Debüt: Russland 2016
Starts: 27
Siege: 3
Podien: 16
Poles: 3
Schnellste Runde: 3
WM Punkte: 322
DNF: 5
DSQ: 0

Stand AUS 2018

Fahrerwertung 16/17 Platz 3

Lets do this!!!


Fr 25. Aug 2017, 02:53
Profil

Registriert: Mo 28. Mai 2012, 21:17
Beiträge: 1428
Wohnort: Rostock
Danke gegeben: 1 mal
Danke bekommen: 25 mal

d3nd3meier
Plattform: X-Box
Mit Zitat antworten
Ich hab es gestern auch schon gezockt,leider nur für ne Stunde, dann musste ich weg :D

Der erste Eindruck ist wirklich super. Die Autos fahren sichsehr gut. Monaco wird dieses Jahr sehr hart. Da merkt man die breiteren Autos und die höheren Geschwindigkeiten wirklich. Noch dazu kann ich das unterschreiben, was Doome gesagt hat. Gerade da wackelt das Lenkrad eigentlich die ganze Runde. Dasacht mega Bock!

Noch dazu gibt es viele kleine Details, die zum Spielerlebnis beitragen. Z.b. verdreckte Kamera nach einem Ausritt ins Kiesbett, oder Funkabbrüche im Tunnel von Monaco.

Heute nach Feierabend Fang ich die Karriere an, und werde das Spiel dann auch ausgiebiger Spielen :)

_________________
2011/12: Mclaren Mercedes
2012/13: Scuderia Ferrari
2016-18: Scuderia Ferrari
2018-19: Scuderia Toro Rosso


Fr 25. Aug 2017, 07:47
Profil
Rennlegende
Benutzeravatar

Registriert: So 9. Sep 2012, 16:47
Beiträge: 3208
Wohnort: Österreich
Danke gegeben: 33 mal
Danke bekommen: 58 mal
Plattform: X-Box
Mit Zitat antworten
Ich hab das Spiel gestern gut 3 1/2 Stunden gespielt und bin wie bei mir schon seit F1 2011 Tradition als erstes ein 100% Rennen in Monza im Ferrari gefahren mit 30 Minuten Training und kurzem Quali. Danach bin ich noch den 91er McLaren und den 95er Ferrari für ein paar Runden gefahren.

Daher ist das jetzt erstmal mein erster Eindruck und der ist echt sehr positiv!

Alles in Allem habe ich schon nach diesen knapp 4 Stunden bemerkt, dass mir dieses Spiel irgendwie "vertraut" wirkt. Es gibt sehr viele Ähnlichkeiten zum Vorgänger, so ist das Handling vom Prinzip her unverändert, das Head-Up Display ist sehr ähnlich ebenso wie die Grafik etc etc. Dennoch merkt man in allen Bereichen, dass Detailarbeit geleistet wurde und das finde ich einfach genial! Was fällt mir Positives auf Anhieb ein?

- Die KI ist extrem gut, hält auch außen brutal dagegen, aber ohne dabei dumm zu sein oder Blödsinn zu machen
- Die Grafik wurde nochmal verbessert
- Das Handling ist quasi unverändert, allerdings ist es schön diesen Downforce der neuen Autogeneration zu fühlen. Unglaublich wie man das Auto in Kurven wie die erste Lesmo oder die Parabolica prügeln kann mit gut 20 km/h mehr als 2016! Was mir auch gefällt: genauso wie bei F1 2012 hat es gravierende Auswirkungen wenn man Fahrfehler begeht. Zum Beispiel wenn man mit dem äußeren Rad das Gras berührt ist ein Ritt in die Auslaufzone quasi vorprogrammiert und es dauert dann wieder einige Kurven bis man den vollen Grip hat und die Reifen wieder sauber sind. So geil simuliert war das bisher nur in F1 2012!
- Das Schadensmodell ist auf "Simulation" ist erstklassig! Kleinste Berührungen führen dazu, dass Teile vom Frontflügel davonfliegen und dies hat dann spürbaren Einfluss auf den Downforce an der Vorderachse. Was noch unglaublicher ist: mir ist gestern beim Überholen fast der die Hälfte der linken Frontflügelhälfte weggefetzt worden, danach hatte ich in den Linkskurven noch nahezu idealen Downforce, in den Rechtskurven wie Parabolica aber fast gar keinen mehr! Ich hätte nie im Leben gedacht, dass CM mal sowas geiles und realistisches programmieren würde...ich war echt baff!

Die Classic Cars sind natürlich auch ein Spaß und machen irrsinnig Laune zu fahren. Der Sound und das Handling sind so gut simuliert, dass man meinen möchte, man kann jedes Detail der Unterschiede zu modernen F1-Autos erklären!

Ich bin bisher voll zufrieden und freue mich auf die neue Saison! :D

_________________
PRL - Statistik
2012/13 > Sauber F1 Team
2013/14 - 2019/20 > Scuderia Ferrari

Starts: 112
Siege: 1
Podien: 25
Poles: 4
Starts aus der 1. Reihe: 13
Schnellste Runden: 11
DNF: 19
WM-Punkte: 920
WM-Platzierungen: 5-5-4-6-4-2

Bild
Bild
Bild


Fr 25. Aug 2017, 17:52
Profil

Registriert: Mo 29. Jul 2013, 20:10
Beiträge: 19
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Plattform: PC
Mit Zitat antworten
Im Multiplayer sind mal wieder die Cheater los wenn Codemasters endlich mal einen riegel davor schieben würde. :shock:


Sa 9. Sep 2017, 03:39
Profil

Registriert: Fr 28. Dez 2018, 16:45
Beiträge: 1
Danke gegeben: 0 mal
Danke bekommen: 0 mal
Plattform: PC
Mit Zitat antworten
Hey ich überlege ob ich mir eine Xbox One mit F1 kaufen soll oder doch lieber gleich eine Xbox One X mit dem Game... was meint ihr macht es einen großen Performance Unterschied?

Habe mir dazu auch einige aktuellere Testberichte durchgelesen, die meisten schreiben das es kaum Performance Unterschiede macht ( https://www.tachotv.de/produkt/f1-2017-test/ )

Kann man außerdem mit einer Xbox One X auch in 4K Auflösung spielen?


Fr 28. Dez 2018, 16:51
Profil
Rennlegende
Benutzeravatar

Registriert: Fr 25. Mai 2012, 22:27
Beiträge: 1573
Wohnort: Arnsberg
Danke gegeben: 23 mal
Danke bekommen: 45 mal

chris92LBW
Plattform: X-Box
Mit Zitat antworten
Hi!!

Naja lohnen ist so eine Sache.
Kommt natürlich sehr stark auf deinen Fernseher an.
Eigentlich bist mit der S am besten bedient, zumal noch lange nicht jedes Spiel diese Geschichte voll drauf hat.
Die S rechnet auf 4K hoch, die X hat es "vollkommen".
Dazu....... Wann kommt die neue Box? Lange wirds nicht mehr sein. Dann 500 Euro ausgeben?

Kannst du es voll nutzen und spielst genau das, was Auflösungstechnisch da oben ist heyy hol se dir und lass krachen!

_________________
PRL-Statistik

Konstrukteure:
2011/12 - 2012/13 McLaren Mercedes
2017/18 Haas F1 Team
2018/19 Mercedes AMG

Starts: 60
Siege: 13
Poles: 15
Podien: 40
Schnellste Runden: 16
DNF: 8
WM-Punkte: 831

Weltmeister 2011/12


Fr 28. Dez 2018, 22:25
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 26 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO